GV 2020

des Vereins Roadmovie

14.00 Uhr Beginn der GV

Anschliessend gemeinsames Programm mit dem Roadmovie-Team.

Der Verein Roadmovie bildet die Trägerschaft des mobilen Kinos. Der Verein setzt sich für die Förderung der Kinokultur und der Filmvermittlung in ländlichen Regionen ein. Mitglieder des Vereins sind Filmliebhaberinnen, Kinobegeisterte und Sympathisanten, die das Engagement von Roadmovie unterstützen und mitgestalten.