Mitmachen

Der Verein bietet Kinobegeisterten, Institutionen und Sympathisantinnen die Möglichkeit, das mobile Kino als Vereinsmitglieder mitzugestalten oder mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen.

Vereinsmitglied werden

Ausgestattet mit einem ratternden Projektor, einem lichtstarken Beamer und einer grossen Leinwand reist das mobile Kino Roadmovie durch die Schweiz und zeigt grosse Filme in kleinen Gemeinden ohne Kino. Träger des mobilen Kinos ist der gemeinnützige Verein Roadmovie, welcher sich die Förderung der Filmkultur und der Filmvermittlung in Landregionen und Berggebieten zum Ziel gesetzt hat.

Mit einer Mitgliedschaft im Verein Roadmovie unterstützen Sie das mobile Kino und seine Projekte mit 50 Franken oder mehr im Jahr.

Als Vereinsmitglied

  • unterstützen Sie die Kinokultur und die Verbreitung des Schweizer Filmschaffens in ländlichen Regionen sowie die Filmvermittlung bei Kindern und Jugendlichen,
  • erhalten Sie regelmässig Informationen über unsere Aktivitäten und
  • können Sie die jährliche Generalversammlung besuchen und das mobile Kino mitgestalten.